Navigation:
Kriminalität

Zoll stellt deutlich mehr gefälschte Markenware sicher

Immer mehr gefälschte Markenware macht dem Hauptzollamt Osnabrück zu schaffen. 2014 haben die Beamten in 550 Fällen gefälschte Kleidung, Parfüms und Schuhe beschlagnahmt.

Osnabrück. Damit hat sich die Zahl der Fälle mehr als verdreifacht, wie das Amt am Dienstag mitteilte. Ein Jahr zuvor habe es nur 175 Fälle gegeben. "Wo mehr im Internet bestellt wird, kommt auch mehr gefälschte Ware an", erklärte eine Sprecherin den starken Anstieg. Insgesamt nahmen die Zollämter in Schüttorf, Lingen, Lohne und Osnabrück 2014 eine Milliarde Euro an Zöllen und Steuern ein. Bei Kontrollen wurden laut Bilanz zudem über 300 Kilogramm Rauschgift sichergestellt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie