Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Youtube-Heimwerker-Star bastelt an eigenem "Freistaat"
Nachrichten Niedersachsen Youtube-Heimwerker-Star bastelt an eigenem "Freistaat"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 18.08.2017
Fynn Kliemann auf seinem Kreativhof «Kliemannsland». Quelle: Ingo Wagner/Archiv
Rüspel

"Wir wollen einen Ort für Menschen schaffen, die sich kreativ austoben möchten", sagt Kliemann. Auf dem dreineinhalb Hektar großen Areal entstehen in den vorhandenen Gebäuden nach und nach Studios, Ateliers und Werkstätten.

Viele Freiwillige packen mit an, über eine App können sie Ideen einspeisen oder sich als Helfer für Projekte bewerben. "Die Leute kommen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz", sagt Kliemann. "Die meisten sind 15 bis 30 Jahre alt. Es geht richtig ab, weil wir so viele sind."

dpa

Buxtehude bekommt ein Mahnmal, das an die Opfer der Hexenprozesse in der Stadt erinnern soll. Das Mahnmal soll am 22. November enthüllt werden, teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag mit.

17.08.2017

Bei Bohrarbeiten im Atommüller Asse bei Wolfenbüttel sind erhöhte Werte des radioaktiven Gases Radon gemessen worden. Bei der Bohrung zur Erkundung einer Kammer, in der Fässer mit schwach- und mittelradioaktiven Abfällen lagern, sei man auf einen Hohlraum gestoßen, sagte eine Sprecherin der Bundesgesellschaft für Endlagerung am Donnerstag.

17.08.2017

Zwei über die Gleise laufende Männer haben am Osnabrücker Hauptbahnhof einen Intercity-Zug zur Notbremsung gezwungen. Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte, überquerten die beiden Männer im Alter von 29 und 38 Jahren am Mittwochnachmittag die Gleise im Einfahrtsbereich des Bahnhofes, als sich der Zug aus Hamburg in Richtung Dortmund mit Tempo 110 näherte.

17.08.2017