Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Wolfswelpen totgebissen
Nachrichten Niedersachsen Wolfswelpen totgebissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 20.09.2017
Munster

Die Welpen waren Nachkommen einer Fähe, die Anfang Juli im Heidekreis bei Bispingen bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden war. Der Vater war ein sowohl auf dem Gelände von Rheinmetall bei Unterlüß als auch auf dem Truppenübungsplatz Munster nachgewiesener Rüde, wie das Senckenberg-Institut im hessischen Gelnhausen laut NLWKN herausfand.

dpa

Ein Lkw-Fahrer und ein Autobahnarbeiter sind bei einem Unfall auf der Autobahn 2 verletzt worden. Der Unfall zwischen Lauenau und Rehren (Kreis Schaumburg) verursachte am Mittwochmorgen einen elf Kilometer langen Stau, wie die Polizei mitteilte.

20.09.2017

Vom Bremer Zoll aufgegriffenen Tieren bietet das Klimahaus Bremerhaven ein neues Zuhause an. Zuletzt wurden ein in einem Koffer eines Vietnam-Reisenden gefundener Gecko und ein in einer Holzlieferung aus Asien entdeckter Skorpion aufgenommen, wie das Klimahaus mitteilte.

20.09.2017

Fünf Jahre nach der Eröffnung geht es bei Deutschlands einzigem Tiefwasserhafen langsam voran. Zunächst konnte das Milliardenbauwerk in Wilhelmshaven die hohen Erwartungen nicht erfüllen.

20.09.2017