Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Wohnhaus in Ostfriesland brennt: Etwa 140 000 Euro Schaden
Nachrichten Niedersachsen Wohnhaus in Ostfriesland brennt: Etwa 140 000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:15 22.08.2017
Leer

Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 140 000 Euro. Das Feuer brach gegen 2.00 Uhr in dem Zwei-Parteien-Haus aus. Ein technischer Defekt sei als Ursache nicht auszuschließen, sagte ein Polizeisprecher. Genauere Untersuchungen könnten jedoch erst vorgenommen werden, wenn die Löscharbeiten abgeschlossen seien. Diese liefen am Morgen noch.

dpa

Bekannt wurde Christo durch Großprojekte wie die Verhüllung des Reichstages in Berlin. Im Harz hat er den letzten Erz-Förderwagen des Goslarer Bergbaus verpackt. Christos "hunt" soll bald wieder im Mönchhaus-Museum zu sehen sein.

22.08.2017

Ein 25-jähriger Motorradfahrer ist im Landkreis Vechta mit seiner Maschine in ein Auto gekracht und gestorben. Auch die 41-jährige Beifahrerin des Autos kam bei dem Unfall am Montagabend ums Leben, wie die Polizei mitteilte.

22.08.2017

Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet heute erstmals über die Abschiebung islamistischer Gefährder. Die beiden Männer waren vom Landeskriminalamt Niedersachsen als Gefährder eingestuft und im Februar bei einer Razzia in Göttingen festgenommen worden.

22.08.2017