Navigation:
Parteien

Weil: Schulz bedeutet herausragenden Aufschwung für die SPD

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz bringt seiner Partei aus Sicht des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil einen "herausragenden Aufschwung". Diesen Schwung wolle man auch in Niedersachsen nutzen und für einen Sieg der SPD bei den Bundestagswahlen im September kämpfen, sagte Weil am Mittwoch.

Hannover. Schulz wird am Mittwochabend zum ersten Mal seit seiner Nominierung als Kanzlerkandidat in Niedersachsen reden. Vier Tage vor dem Wechsel an der Parteispitze tritt er gemeinsam mit dem scheidenden SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel in Wolfenbüttel auf. Dort wählen die 170 SPD-Delegierten aus dem Wahlkreis Salzgitter-Wolfenbüttel-Vorharz Gabriel als ihren Kandidaten für die Bundestagswahl. Der Außenminister und Vizekanzler aus Goslar sitzt seit 2005 für die SPD im Bundestag.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie