Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Warnstreik für Entlastung am Klinikum Region Hannover
Nachrichten Niedersachsen Warnstreik für Entlastung am Klinikum Region Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 19.09.2017
Pappkisten mit der Aufschrift "ver.di". Quelle: Ralf Hirschberger/Archiv
Anzeige
Hannover

Verdi fordert eine Mindestausstattung beim Personal, einen Belastungsausgleich und die Verbesserung der Ausbildungsbedingungen. An dem Warnstreik beteiligten sich Mitarbeiter an sechs Standorten. 27 von 43 Operationssälen der KRH-Kliniken blieben nach Gewerkschaftsangaben geschlossen.

dpa

Dem Delmenhorster Josef-Hospital droht ein Millionen-Defizit. Am Freitag will die Geschäftsführung ein Schutzschirmverfahren beim Amtsgericht beantragen, um eine Insolvenz zu verhindern.

19.09.2017

Seit etwa zwei Wochen läuft bei Europas zweitgrößtem Zuckerproduzenten Nordzucker die Rübenernte. "Mittlerweile sind alle deutschen Werke angelaufen", sagte eine Sprecherin des Unternehmens am Dienstag.

19.09.2017

Mit einem gefälschten Behördenschreiben und mit der Enkeltrickmasche haben Betrüger versucht, Geld von zwei Seniorinnen zu ergaunern - ohne Erfolg. Die Rentnerinnen durchschauten die Pläne und verständigten stattdessen die Polizei.

19.09.2017
Anzeige