Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Waldbrand-Bilanz für 2016: Anzahl mehr als halbiert
Nachrichten Niedersachsen Waldbrand-Bilanz für 2016: Anzahl mehr als halbiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 03.07.2017
Ein Waldbrand bei Lüneburg. Quelle: Philipp Schulze/Archiv
Anzeige
Hannover

Nur 33 Mal musste die Feuerwehr in niedersächsische Waldgebiete ausrücken, während es 2015 laut der am Montag veröffentlichten Statistik der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung zu 82 Waldbränden kam.

Die Größe der verbrannten Fläche in Niedersachsen hat sich enorm verkleinert - von 23,3 Hektar 2015 auf nur 3,7 Hektar im Jahr 2016. Hauptgrund sei der weniger heiße Sommer gewesen, heißt es in dem Bericht.

Obwohl beispielsweise Spitzenreiter Brandenburg 2016 noch immer mit 232 Bränden zu kämpfen hatte, ist auch im Bundesdurchschnitt die Anzahl der Waldbrände im Vorjahresvergleich um 43 Prozent gesunken.

dpa

Ein an der polnischen Ostseeküste entlaufener Hund eines Urlaubers aus dem Kreis Stade hat dank grenzüberschreitender Kooperation zu seinem Herrchen zurückgefunden.

03.07.2017

Die mit großer Bundestagsmehrheit beschlossene Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare könnte nach Ansicht von Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt zu einem Run auf die Standesämter führen.

03.07.2017

Ein Gartenbauunternehmen aus dem Emsland hat Sozialabgaben in Höhe von rund 310 000 Euro hinterzogen. Zwischen 2010 und 2015 hatte die Firma laut Mitteilung des Zollamts Osnabrück mehrere Angestellte als geringfügig Beschäftigte angemeldet, obwohl diese mehr als 450 Euro verdienten.

03.07.2017
Anzeige