Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Vor dem Werder-Spiel: Bremen zeigt Flagge
Nachrichten Niedersachsen Vor dem Werder-Spiel: Bremen zeigt Flagge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 13.05.2016
Der Bürgermeister von Bremen, Carsten Sieling (SPD), gestikuliert. Quelle: Ingo Wagner/Archiv
Anzeige
Bremen

Das Verhältnis zwischen Werder und der Stadt sei ein ganz besonderes. Er selbst werde das Spiel nicht im Stadion verfolgen können, sondern vorm Fernseher mitfiebern. Er gehe davon aus, dass Werder "erstklassig" bleibe, aber: "Das wird kein Spaziergang." Werder droht der Abstieg in die 2. Bundesliga - bei einem Sieg gegen Frankfurt wäre Werder aber in jedem Fall gerettet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als so schnell nicht zu knacken hat sich ein Geldtransporter in Hannover erwiesen, der von einer Straßenbahn gerammt worden ist. Alle Scheine blieben im Fahrzeug - aber auch die drei Mitarbeiter konnten sich nicht selber befreien, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte.

13.05.2016

Nach einer erneuten Serie schwerer Lastwagenunfälle auf der Autobahn 2 will Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) mit Experten nach Maßnahmen für mehr Sicherheit suchen.

13.05.2016

Europas größter Online-Reifenhändler Delticom hat seine Umsätze in den ersten vier Monaten des Jahres gesteigert. Die Erlöse zogen per April um gut fünf Prozent auf 180 Millionen Euro an, wie die Gruppe aus Hannover am Freitag mitteilte.

13.05.2016
Anzeige