Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Volkswagen-Absatz kommt zum Jahresstart nicht in Schwung
Nachrichten Niedersachsen Volkswagen-Absatz kommt zum Jahresstart nicht in Schwung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 10.03.2015
Golf und Passat verkaufen sich nicht gut. Quelle: Jochen Lübke/Archiv
Wolfsburg

Während sich der Absatz in Westeuropa weiter erholte, brachen die großen Märkte Brasilien und Russland erneut dramatisch ein: Dort schlug Volkswagen Pkw 20 beziehungsweise 40 Prozent weniger Autos los.

"Die Situation in den Weltmärkten bleibt weiterhin angespannt", sagte Vertriebschef Christian Klingler. Und mit China fällt der bislang wichtigste Wachstumstreiber aus. Dort erzielte die Marke, die den halben Konzernumsatz ausmacht, bislang nur einen Zuwachs in Höhe von einem Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lüneburg (dpa/lni) – Der Prozess um den blutigen Streit zwischen zwei Großfamilien vor dem Klinikum Lüneburg ist wegen eines Befangenheitsantrages gegen den Vorsitzenden Richter vertagt worden.

10.03.2015

Der Jugend- und Kinderfeuerwehrverband in Niedersachsen will die 5000 Euro aus dem Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy annehmen. "Mit der uns nun zugewiesenen Geldauflage werden wir unser Präventionskonzept insbesondere im Bereich Kindeswohlgefährdung ausbauen und so weiterhin als Jugendverband unseren Schutzauftrag gegen einen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen konsequent erfüllen", teilte der Verband am Dienstag auf seiner Internetseite mit.

10.03.2015

Nach einem Lastwagenunfall musste die Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Hann. Münden-Lutterberg und Hedemünden am Dienstag für knapp eine Stunde in Fahrtrichtung Hannover voll gesperrt worden.

10.03.2015