Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Vize-Schatzmeister der AfD zeigt Vorstandsmitglied Hampel an
Nachrichten Niedersachsen Vize-Schatzmeister der AfD zeigt Vorstandsmitglied Hampel an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 04.09.2017
Der Chef der niedersächsischen AfD, Armin Paul Hampel. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/Archiv
Anzeige
Berlin/Hannover

"Ich weiß nichts von dieser Anzeige, sehe ihr aber mit großer Gelassenheit entgegen", sagte Hampel am Montag auf Anfrage. Über die Strafanzeige hatte die "Welt am Sonntag" zuerst berichtet. Suhren und Hampel gehören beide dem Bundesvorstand der Partei an.

Nach Informationen der Zeitung wirft Suhren dem niedersächsischen Landesvorsitzenden vor, dieser habe während einer Versammlung der Niedersachsen-AfD behauptet, er habe als Landesschatzmeister, absichtlich "eine Finanzkonstruktion geschaffen, die diesen Landesverband nicht lebensfähig erhalten hatte". Hampel sagte in Bezug auf Suhren, er habe durchaus "Kritik geübt an seiner Arbeitsweise".

Suhren sagte der "Welt am Sonntag", die Ausgaben der niedersächsischen AfD seien in den vergangenen Monaten explodiert, unter anderem weil durch den Landesvorstand um Hampel "exorbitante Mehrkosten für Alkohol und Verpflegung für den Landesvorstand" entstanden seien. Suhren war von Mai 2013 bis März 2017 Landesschatzmeister der AfD in Niedersachsen.

dpa

Im Circus Roncalli sind am Montag zum ersten Mal auch Menschen mit Behinderungen aufgetreten. Zum 150. Jubiläum der Von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel wurden rund 80 Personen in Hannover aus verschiedenen Einrichtungen zu Zirkusartisten in der Manege.

04.09.2017

Erneut ist an der Steilküste im Nordosten der Ostsee-Insel Rügen ein Urlauber in den Tod gestürzt. Bei dem Opfer handelt es sich um einen 57-jährigen Mann aus Salzgitter (Niedersachsen), wie die Polizei am Montag mitteilte.

04.09.2017

Hunderttausende Fischstäbchen sind bei einem Lastwagenunfall auf der Autobahn A31 bei Wietmarschen bei einem Brand vernichtet worden. Ein brennender Reifen war Auslöser für das Feuer, wie die Autobahnpolizei am Montag mitteilte.

04.09.2017
Anzeige