Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Vier Männer erleiden Vergiftungen an Lehmbackofen in Neu Darchau
Nachrichten Niedersachsen Vier Männer erleiden Vergiftungen an Lehmbackofen in Neu Darchau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:15 25.03.2015
Anzeige
Neu Darchau

Die Männer zwischen 32 und 68 Jahren nahmen den Ofen in Betrieb, der vor kurzem neu gebaut worden war. Dabei machten sie einen Fehler, wie die Polizei vermutet. Drei der Männer wurden in Spezialkliniken gebracht. Der vierte erlitt eine leichte Vergiftung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der emsländische Getränkehersteller Berentzen legt heute seinen Geschäftsbericht für 2014 vor. Nach dem Verlust der Konzession für die Softdrink-Marke Pepsi und Anlaufschwierigkeiten auf dem chinesischen Markt war die Traditionsfirma 2013 in schweres Fahrwasser geraten.

25.03.2015

Christian Pfeiffer feiert heute seinen Abschied als Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN). Der 71-Jährige übergibt den Posten an den Rechtspsychologen Thomas Bliesener, der bisher Professor an der Universität Kiel war.

25.03.2015

Die Mehrheit der Abgeordneten des Kreistages im ostfriesischen Leer hat dem umstrittenen Masterplan Ems 2050 zugestimmt. Damit hat das Projekt der rot-grünen Landesregierung seine letzte Hürde genommen.

24.03.2015
Anzeige