Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Vier Jahre Haft nach Attacke auf Polizisten
Nachrichten Niedersachsen Vier Jahre Haft nach Attacke auf Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 03.03.2017
Ein Strafgesetzbuch liegt in einem Gerichtssaal. Quelle: Oliver Berg/Archiv
Anzeige
Winsen

Das Amtsgericht Winsen (Luhe) sah es nach Angaben einer Sprecherin am Freitag als erwiesen an, dass der Mann dem zu einer Schlägerei gerufenen Beamten mit großer Wucht einen Faustschlag versetzt hatte. Das Opfer stürzte bewusstlos zu Boden und erlitt schwere Schädel-Hirn-Verletzungen. Wegen der Attacke im August 2015 in Meckelfeld wurde der Angeklagte der schweren Körperverletzung und des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte für schuldig befunden.

dpa

Der Plateosaurus engelhardti ist ein Star der Ausstellung "Jurassic Harz", die ab Samstag im Naturhistorischen Museum in Braunschweig zu sehen ist. Im Mittelpunkt steht ein lebensgroßer Nachbau des Skeletts, daneben sind zwanzig Originalfunde des Pflanzenfressers zu sehen.

03.03.2017

Gegen einer der in Göttingen unter Terrorverdacht festgenommenen Gefährder ermittelt die Generalstaatsanwaltschaft Celle wegen des Verdachts der Terrorismus-Finanzierung.

03.03.2017

Nach dem Aus für die Fährlinie Cuxhaven-Brunsbüttel wird nach Möglichkeiten gesucht, den Betrieb wieder aufzunehmen. Die Krise bei der Elb-Link-Reederei ist jedoch nicht exemplarisch für die Branche.

03.03.2017
Anzeige