Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Vielemeier wird NDR-Programmbereichsleiter Hörfunk
Nachrichten Niedersachsen Vielemeier wird NDR-Programmbereichsleiter Hörfunk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 13.05.2016
Das Logo des Norddeutschen Rundfunks NDR. Quelle: Ralf Hirschberger/Archiv
Anzeige
Hamburg/Hannover

Er folgt Eckhart Pohl nach, der in den Ruhestand geht. Außerdem wird Hendrik Lünenborg neuer Leiter des Radiosenders NDR 90,3. Wie der NDR am Freitag mitteilte, bestätigte der NDR Verwaltungsrat Lünenborg als neuen Leiter der Welle. Der 44-Jährige werde vom 1. September an Leiter des Programmbereichs Hörfunk und stellvertretender Direktor des Landesfunkhauses Hamburg. Lünenborg löst demnach den in Ruhestand gehenden bisherigen stellvertretenden Direktor Manfred Schröter ab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 29 Jahre alter Mopedfahrer ist in der Nacht zum Freitag in Lehrte verunglückt und tödlich verletzt worden. Die Polizei Hannover geht davon aus, dass der Mann gegen einen geparkten Sprinter mit offenem Anhänger prallte und auf die Straße geschleudert wurde.

13.05.2016

Dank der besseren Nutzung von Lagerstätten in der Nordsee und Rheinland-Pfalz sind Deutschlands Erdölreserven 2015 leicht gestiegen. Nach Angaben des niedersächsischen Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sanken dagegen die deutschen Erdgasreserven wegen fehlender Neuinvestitionen ab.

13.05.2016

In Niedersachsen hat die Erdbeerernte begonnen. In Burgdorf in der Region Hannover werden bereits hängende Früchte aus Folienhäusern geerntet. In diesem Jahr verschob sich die erste Ernte wegen der langen kalten Phase im April etwas nach hinten.

13.05.2016
Anzeige