Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Verteidigungsministerin besucht Bundeswehr-Logistikzentrum
Nachrichten Niedersachsen Verteidigungsministerin besucht Bundeswehr-Logistikzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 01.04.2015
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU). Quelle: M. Gambarini/Archiv
Anzeige
Wilhelmshaven

Der im Jahre 2002 aufgestellten Einheit sind bundesweit 7000 Mitarbeiter und Soldaten an mehr als 80 deutschen Standorten zugeordnet. Das Logistikzentrum regelt den Nachschub und die Bereitstellung der Ausrüstung für weltweite Einsätze der Bundeswehr. Es hat auch den Abzug der Truppe aus Afghanistan abgewickelt. "Flottes Wetter haben Sie hier", sagte die Ministerin bei kräftigem Wind während ihrer Ankunft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niedersachsens größte Versicherungsgruppe VGH hat am Mittwoch eine erste Bilanz zu den Folgen des schweren Sturms "Niklas" gezogen. Demnach rechnet die VGH mit etwa 15 000 Schäden, die einen Aufwand von knapp 13 Millionen Euro verursachen dürften.

01.04.2015

Die Kontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung (DFS) am Bremer Flughafen hat seit Mittwoch eine neue Führung. Mit Christine Schierborn übernehme erstmals in der Geschichte der DFS eine Frau die Leitung einer Kontrollzentrale, sagte ein Sprecherin der DFS am Mittwoch.

01.04.2015

Ein 63-Jähriger ist beim Sturm "Niklas" ums Leben gekommen. Der Mann wurde in Twistringen (Kreis Diepholz) von einem Scheunentor erfasst und darunter begraben.

01.04.2015
Anzeige