Navigation:
Unfälle

Vermisster Motorradfahrer in Buchholz tödlich verunglückt

Ein seit Mittwochabend vermisster Motorradfahrer aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) ist tot. Er kam bei einem Unfall ums Leben. Einsatzkräfte fanden den 68-Jährigen am Donnerstagabend tot vor einem Gebäude in der Gemeinde Buchholz, wie die Polizei mitteilte.

Buchholz. Sie hatten ihn über sein Handy orten können. Zuvor hatten die Beamten mit einem Hubschrauber und mehreren Streifenwagen nach dem Vermissten gesucht.

Der Mann war am Mittwochabend von einem Besuch im Kurort seiner Frau nicht nach Hause zurückgekehrt. Der Rentner war nach ersten Erkenntnissen in einer Kurve geradeaus über den Betriebshof einer Firma gefahren und mit dem Motorrad gegen die Wand eines Gebäudes geprallt. Die Unfallursache war zunächst unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Freuen Sie sich auf Weihnachten?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie