Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Verdächtiger kommt nach Überfall auf Spielhalle in Haft
Nachrichten Niedersachsen Verdächtiger kommt nach Überfall auf Spielhalle in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 06.09.2017
Anzeige
Göttingen

Das Opfer konnte jedoch unbemerkt einen Alarmknopf drücken, worauf Polizisten den Verdächtigen am Tatort festnahmen. Er wurde inzwischen in ein Gefängnis gebracht. Die Ermittler prüfen, ob der Mann für weitere Taten verantwortlich ist.

dpa

Mit einer halsbrecherischen Aktion versuchte eine Atomkraftgegnerin im vergangenen Jahr, im niedersächsischen Buchholz einen Castor-Transport zu stoppen. Nun muss sich die 36-Jährige vor Gericht verantworten.

06.09.2017

Bei dem verheerenden Juli-Hochwasser ist in Niedersachsen nach bisherigen Erkenntnissen ein Gesamtschaden von 56 Millionen Euro in der öffentlichen Infrastruktur entstanden.

06.09.2017

Auf der Meyer Werft in Papenburg haben mit der Kiellegung die Bauarbeiten für ein neues Kreuzfahrtschiff der Reederei Aida Cruises begonnnen. Die 337 Meter lange "Aida Nova" soll im Herbst 2018 in Dienst gestellt werden und ausschließlich mit Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden, wie die Meyer Werft am Mittwoch mitteilte.

06.09.2017
Anzeige