Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen VW steigt in Batteriezellforschung ein
Nachrichten Niedersachsen VW steigt in Batteriezellforschung ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 12.03.2017
Bernd Osterloh spricht mit Journalisten der Deutschen Presse-Agentur. Quelle: Kay Nietfeld/Archiv
Wolfsburg/Berlin

Erste Mitarbeiter seien bereits eingestellt worden. "Wir gehen davon aus, dass die Batterie in Zukunft 40 Prozent der Wertschöpfung eines Autos ausmacht", erklärte Osterloh. "Die Frage ist, ob wir uns dabei komplett von Herstellern aus Asien abhängig machen wollen. Ich sage: Als Gewerkschaften und Betriebsräte wollen wir dies auf gar keinen Fall."

Mit dem Reformprogramm "Zukunftspakt" will VW die Ertragskraft seiner Kernmarke steigern. Zudem geht es um den Ausbau der E-Mobilität, digitaler Angebote und neuer Dienstleistungen. Auf einer Betriebsversammlung im Februar hatte Osterloh bekräftigt, dass VW im Zuge seines Umbaus den Einstieg in eine Massenfertigung von Batteriezellen erwägt - fest beschlossen war bisher nichts. Experten der Deutschen Bank gaben sich zuletzt skeptisch, ob E-Autos einen großen Schub bekommen: "Strenge CO2-Grenzwerte für Neufahrzeuge erfordern hohe Investitionen in die Elektromobilität, denen auf absehbare Zeit keine entsprechenden Erlöse gegenüberstehen."

dpa

War Angelika W. die treibende Kraft im sogenannten "Horrorhaus" von Höxter? War es ihr Ex-Mann? Oder waren es beide zu gleichen Teilen? Erstmals will sich der Angeklagte vor Gericht äußern.

12.03.2017

Nach neunmonatigem Umbau wird die Kogge-Halle des Deutschen Schifffahrtsmuseums in Bremerhaven am Dienstag wieder eröffnet. Das Wrack der Bremer Hansekogge aus dem Jahr 1380 werde jetzt noch mehr in den Fokus gestellt als früher, sagte Sunhild Kleingärtner.

12.03.2017

Die Polizei hat in Wolfsburg zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen. Bei den Männern im Alter von 20 und 37 Jahren seien unter anderem Marihuana, Kokain, Ecstasy und LSD sowie Bargeld gefunden worden, teilte die Polizei am Samstag mit.

12.03.2017