Navigation:
Die US-Flagge spiegelt sich im VW-Zeichen.

Die US-Flagge spiegelt sich im VW-Zeichen. © Friso Gentsch/Archiv

Auto

VW ruft in den USA knapp 21 000 Touareg zurück

Wegen möglicher Risse an einem Dichtungsteil ruft Volkswagen in den USA die Eigentümer von fast 21 000 Touareg zu einem freiwilligen Werkstattbesuch auf. Dabei handelt es sich um Modelle der Jahrgänge 2007 bis 2010 des großen VW-SUV.

Wolfsburg. "Bei diesen Fahrzeugen kann es sein, dass der Flansch am Kraftstofffilter Risse bekommt", sagte ein Konzernsprecher am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Diese Risse könnten durch langsame Zersetzung oder Alterungsprozesse auftreten und zum Austritt von Kraftsoff führen. Sollten beim freiwilligen Werkstattbesuch Risse festgestellt werden, werde der Filter ausgetauscht. Sonst würde eine Schutzhaube gegen die Alterung des Flansches angebracht werden. Zwischenfälle habe es keine gegeben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
In Polen wurden Daten von Straftätern öffentlich ins Internet gestellt. Auch ein Modell für Deutschland?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie