Navigation:
Die Starttermine von T-Reihe und Crafter wurden bekanntgegeben.

Die Starttermine von T-Reihe und Crafter wurden bekanntgegeben. © J. Lübke

Auto

VW-Nutzfahrzeuge gibt Starttermine von T-Reihe und Crafter bekannt

Volkswagens Nutzfahrzeugsparte VWN hat die Starttermine für die Nachfolger seiner größten Modelle Transporter und Crafter bekanntgegeben. Demnach soll der Großtransporter Crafter, den Volkswagen bisher bei Daimler zusammen mit dem fast baugleichen Mercedes-Sprinter fertigen lässt, ab Herbst 2016 im neuen eigenen Werk im polnischen Wrzesnia nahe Posen vom Band laufen.

Hannover. Premiere soll der Crafter 2016 bei der IAA-Nutzfahrzeugmesse in Hannover feiern (22. bis 29. September), wie VWN am Mittwoch in Hannover mitteilte.

Zudem berichtete VWN, dass der Bulli-Nachfolger T6 erstmals am 15. April in Amsterdam zu sehen sein wird. Seine erste Version war vor 65 Jahren in Wolfsburg vom Band gerollt und wurde als Bulli zur Ikone der Hippie-Bewegung. Der auslaufende T5 und der Crafter hatten 2014 das größte Wachstum in der VWN-Modellpalette verzeichnet. Insgesamt gab es aber nur zwei Prozent Plus auf 445 000 Wagen, denn der Absatz des Pick-up Amarok rauschte wegen der Südamerikaschwäche bergab.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie