Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen VW-Konzern und Autobauer Tata blasen Kooperationspläne ab
Nachrichten Niedersachsen VW-Konzern und Autobauer Tata blasen Kooperationspläne ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 10.08.2017
Das Logo des Autobauer Tata auf einer Motorhaube. Quelle: Uli Deck/Archiv
Anzeige
Wolfsburg/Mlada Boleslav

Eine angestrebte strategische Allianz werde deshalb vorerst nicht weiterverfolgt.

Für künftige Gespräche zeigten sich die Unternehmen aber offen. Im März hatte VW angekündigt, die Anstrengungen bei der Entwicklung von gemeinsamen Fahrzeugteilen bis hin zu möglichen ganzen Fahrzeugkonzepten bündeln zu wollen und eine langfristige Partnerschaft anzustreben.

dpa

Mit gezielten Schüssen auf die Reifen eines Autos hat die Polizei eine Verfolgungsfahrt in Maschen (Landkreis Harburg) gestoppt. Der 35 Jahre alte Fahrer sei auf der A39 bei Lüneburg durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen und habe dabei andere Autofahrer gefährdet, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit.

10.08.2017

Der Bau von Satelliten und Raketenteilen hat dem Raumfahrtunternehmen OHB im ersten Halbjahr weiter Wachstum beschert. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg trotz leicht erhöhter Abschreibungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7 Prozent auf 19,3 Millionen Euro.

10.08.2017

Löcher, Risse, Unterspülungen: Riesige Wassermassen haben im Nationalpark Harz viele Wege zerstört. Jetzt drohen Gefahren für Mountainbiker und Wanderer.

10.08.2017
Anzeige