Navigation:
Sandsäcke liegen am Ufer des Hohnsensees in Hildesheim.

Sandsäcke liegen am Ufer des Hohnsensees in Hildesheim. © Hauke-Christian Dittrich

Wetter

Pegelstände fallen in Hildesheim: Dämme geflickt

In Hildesheim drücken die Wassermassen weiter gegen die durchweichten Dämme. "Die Pegelstände fallen, aber leider nicht so rasch wie erwartet", sagte ein Sprecher der Feuerwehr am frühen Freitagmorgen.

Hildesheim. An einer Stelle flickten Feuerwehrleute ein Leck, an einer anderen Stelle schwappe Wasser über den Damm. "Das hat aber keine Auswirkung auf die Bevölkerung oder Wohngebäude, das Wasser floss hier einfach ins Grüne", erklärte der Sprecher weiter. Auch in Braunschweig war die Lage in der Nacht noch angespannt. "Wir wissen nicht, wie viel Wasser noch kommt", sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Die in Braunschweig beobachteten Pegelstände der Flüsse Schunter und Mittelriede fielen, die der Oker blieben konstant.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie