Navigation:
Verkehr

Unfall! A7 Richtung Hannover gesperrt

Nach einem Unfall zwischen dem AD Drammetal und der Rastanlage Göttingen ist die A 7 in Fahrtrichtung Hannover seit 7 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr staut sich zurzeit auf einer Länge von etwa 6 km zurück.

Göttingen/Hannover. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es dort zwischen einem Pkw, einem Transporter und einem Lkw zu einer Kollision bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Die Bergungsarbeiten an der Unfallstelle dauern an.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Haben Sie Vorsätze für 2018?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie