Navigation:
Kriminalität

Unbekannter wirft Brandsatz auf Flüchtlingsunterkunft

Auf eine Flüchtlingsunterkunft in Lilienthal (Landkreis Osterholz) ist am Samstag ein Brandanschlag verübt worden. Ein Unbekannter warf einen Brandsatz gegen die Fassade des Gebäudes, die Flammen gingen nach Polizeiangaben aber nicht auf das Haus über.

Lilienthal. Der Täter flüchtete anschließend zu Fuß. In dem Gebäude sind zurzeit 15 Flüchtlinge untergebracht. Der Staatsschutz der Polizei hat Ermittlungen wegen versuchter schwerer Brandstiftung aufgenommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie