Navigation:
Kriminalität

Unbekannter tötet zwei Kälber in Schiffdorf

Ein unbekannter Täter hat zwei Kälber aus einem Stall in Schiffdorf (Landkreis Cuxhaven) gestohlen und getötet. Als der Mann bei der Tat in der Nacht zu Mittwoch von einem Zeugen gestört wurde, sei er geflüchtet, teilte die Polizei in Cuxhaven am Donnerstag mit.

Schiffdorf. Der Täter hatte bereits versucht, den Tieren die Köpfe abzuschneiden. Er flüchtete vermutlich in einem dunkelblauen Kombi vom Tatort im Ortsteil Sellstedt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie