Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Linienbus
Nachrichten Niedersachsen Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Linienbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 28.03.2015
Anzeige
Bad Lauterberg

Einen Steinschlag habe der 57-Jährige ausgeschlossen. Eine Überprüfung der Scheibe lasse vermuten, dass tatsächlich auf den Bus geschossen wurde. Fahrer und Fahrgäste blieben unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer vorgetäuschten Autopanne haben unbekannte Räuber einen 19-Jährigen in die Falle gelockt. Einer der Täter habe dem Pannenhelfer in Esterwegen (Kreis Emsland) eine Pistole an den Kopf gehalten und das Mobiltelefon gefordert, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

28.03.2015

Mit einem bunten Musikprogramm auf dem Theatervorplatz haben am Samstag in Hildesheim die Feiern zum 1200-jährigen Stadtjubiläum begonnen. Schon lange vor Beginn des Bürgerfestes strömten bei bedecktem Himmel die Besucher in die Innenstadt, sagte Anke Persson vom Organisationskomitee.

28.03.2015

Ein neues Freizeitangebot bietet Wildemann im Harz mit einer Glowgolf-Anlage. Die Indoor-Minigolf-Anlage mit 18 Bahnen, die mit Schwarzlicht beleuchtet wird, wurde am Samstag vorgestellt.

28.03.2015
Anzeige