Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an
Nachrichten Niedersachsen Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 20.08.2017
Osnabrück

Die Ballen lagerten mehrere hundert Meter von einem Wohngebiet entfernt. Ein Anwohner hatte den Feuerschein am späten Samstagabend bemerkt. Zunächst musste das Stroh mit Traktoren auseinandergefahren werden. Bis in die Morgenstunden war die Feuerwehr mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde.

dpa

Ein 58-Jähriger wollte im Bahnhof Hamburg-Harburg seinen auf das Gleis gestürzten Rollator vor einem einfahrenden Zug retten. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hielten Passanten den Mann zurück.

20.08.2017

Bei einem Kellerbrand in einer Obdachlosenunterkunft in Damme (Kreis Vechta) haben zwei Bewohner eine Rauchvergiftung erlitten. Einer von ihnen musste im Krankenhaus behandelt werden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

20.08.2017

Ein Autofahrer aus Bremen hat beim Einparken großen Schaden angerichtet: Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, schob er erst fünf geparkte Autos aufeinander und krachte dann in eine Hauswand.

20.08.2017