Navigation:
Kriminalität

Unbekannte erklettern 95 Meter hohen Schornstein

In einer halsbrecherischen Aktion sind Unbekannte auf einen 95 Meter hohen Industrieschornstein auf dem Gelände eines Holzhandels in Herzberg am Harz geklettert.

Herzberg. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, befestigten die Täter an der Spitze des nicht mehr in Betrieb befindlichen Bauwerks eine Fahne, auf die die Initialen "WN" geschmiert wurden. Um auf den Schornstein zu gelangen, benutzen die Kletterer eine an dem Bauwerk befestigte Stahlleiter, die allerdings erst in gut vier Metern Höhe beginnt. Die gefährliche Aktion habe sich vermutlich bereits am Himmelfahrtstag ereignet, sagte ein Polizeisprecher. Denn auf der Fahne befand sich zudem die Aufschrift "Frohen Vatertag". Die betroffene Firma habe allerdings erst am Dienstag Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch gestellt. Die Ermittler suchen jetzt nach Zeugen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie