Navigation:
Unfälle

Zwölfjähriger in Bohmte angefahren

Ein zwölf Jahre alter Junge ist in Bohmte (Landkreis Osnabrück) von einem Kleintransporter erfasst und dabei schwer verletzt worden. Das Kind sei am Freitag an einer Haltestelle aus dem Bus gestiegen und habe dahinter die Straße überqueren wollen, sagte ein Polizeisprecher.

Bohmte. In diesem Moment kam ein 52-Jähriger mit seinem Kleintransporter aus der Gegenrichtung. Der Junge wurde von dem Wagen seitlich erfasst und erlitt schwere Verletzungen. Mit dem Rettungshubschrauber wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie