Navigation:
Ein Musher führt 2017 bei Hasselfelde seine Schlittenhunde.

Ein Musher führt 2017 bei Hasselfelde seine Schlittenhunde. © Matthias Bein/Archiv

Freizeit

Zwei Schlittenhunderennen zum Jahresanfang im Harz

Teilnehmer und Fans von Schlittenhunderennen reisen Anfang dieses Jahres zu zwei Veranstaltungen in den Harz. An diesem Wochenende (6. und 7. Januar) gehe es rund um die Westernstadt Pullman City bei Hasselfelde auf die Hatz, teilte der veranstaltende Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland mit.

Hasselfelde. Im Vorjahr waren bei bestem Winterwetter mehr als 4000 Zuschauer gekommen.

Clausthal-Zellerfeld in Niedersachsen soll am 3. und 4. Februar Austragungsort für die Rennen sein, zu denen immer Teams aus mehreren Ländern antreten. Je nach Klasse bewältigen Mensch und Tier verschiedene Strecken. Hauptsächlich ziehen Hunde der Rassen Siberian Huskies, Alaskan Malamuten und Samojeden die Schlitten oder Wagen als Schlechtwettervariante. 

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie