Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Zwei Frauen bei Unfall auf A28 schwer verletzt
Nachrichten Niedersachsen Zwei Frauen bei Unfall auf A28 schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 13.01.2018
Filsum

Der vordere Wagen mit einer 39-jährigen Fahrerin prallte gegen eine Lärmschutzwand und blieb seitlich auf der Überholspur liegen. Das Auto der 37-Jährigen prallte gegen die Mittelleitplanke und blieb dann auf der Fahrbahn stehen. Rettungskräfte brachten beide Frauen schwer verletzt in Krankenhäuser.

dpa

In Bremerhaven sind 2017 fast doppelt so häufig Einsatzkräfte zu Bränden ausgerückt wie im Jahr zuvor. Insgesamt registrierte die Polizei 215 Feuer (2016: 114), wie ein Polizeisprecher sagte.

13.01.2018

Mit Teilnehmern aus Tourismus, Wirtschaft und Politik präsentiert sich Niedersachsen auf der am kommenden Freitag beginnenden Grünen Woche in Berlin. Insgesamt sind nach Veranstalterangaben 62 Aussteller vertreten, die aus Niedersachsen stammen.

13.01.2018

An einem Bahnübergang in Schellerten (Landkreis Hildesheim) ist ein Auto von einem Regionalzug erfasst und mitgeschleift worden. Der 72-jährige Fahrer des Wagens konnte mit der Hilfe eines Passanten kurz vor der Kollision aussteigen, wie die Polizei mitteilte.

13.01.2018