Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Zwei Feuerwehrleute bei Wohnhausbrand verletzt
Nachrichten Niedersachsen Zwei Feuerwehrleute bei Wohnhausbrand verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 25.05.2018
Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Esterwegen

Die beiden Opfer kamen in ein Krankenhaus. Das Haus wurde nach Angaben des Sprechers komplett zerstört. Die Bewohner befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes nicht im Haus. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

dpa

Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hildesheim ist ein Bewohner verletzt worden. Der Mann zog sich vermutlich eine Rauchgasvergiftung zu, wie die Feuerwehr am späten Donnerstagabend mitteilte.

25.05.2018

Ostfriesland ist Schauplatz für einen neuen ZDF-Fernsehkrimi: Der Sender dreht derzeit in der Stadt Norden "Ostfriesensünde" nach dem Roman von Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf.

25.05.2018

Die Vollsperrung der wichtigen Bundesstraße 83 im Wesertal hat nach Angaben der Polizei in Holzminden bisher nicht zu nennenswerten Problemen geführt. Seit Beginn der Sperrung vor einer Woche habe es keine relevanten Zwischenfälle gegeben.

25.05.2018