Navigation:
Zusammenstoß eines Gelenkbusses mit einem Güterzug an Bahnübergang.

Zusammenstoß eines Gelenkbusses mit einem Güterzug an Bahnübergang.© L.Tebben/Nord-West-Media TV

Unfälle

Zug kollidiert mit Gelenkbus: Drei Schwerverletzte

Bei der Kollision eines Zuges mit einem Bus im niedersächsischen Melle sind am Mittwochmorgen mindestens drei Menschen schwer verletzt worden. Aus zunächst unbekannten Gründen sei ein Gelenkbus am Bahnhof im Ortsteil Westerhausen auf einem Bahnübergang stehen geblieben und dort von einem Zug erfasst worden, sagte ein Polizeisprecher in Osnabrück.

Melle. Drei Menschen mussten demnach ins Krankenhaus gebracht werden. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Welche Koalition soll den Rat der Landeshauptstadt regieren?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie