Navigation:
Migration

Zug aus Passau mit 450 Flüchtlingen eingetroffen

Rund 450 Flüchtlinge sind am Sonntag mit dem Zug aus dem bayrischen Passau in Laatzen (Region Hannover) angekommen. "Nach dem Eintreffen wurden die Flüchtlinge rausch auf die Busse verteilt und auf die Erstaufnahmelager und Notunterkünfte verteilt", sagte der Sprecher der Region Hannover, Klaus Abelmann.

Laatzen. Die meisten Schutzsuchenden seien nach Meppen im Kreis Emsland gebracht worden, 150 kamen nach Stade. Rund 120 Einsatzkräfte, darunter etwa 70 Ehrenamtliche, versorgten die Flüchtlinge mit Getränken und Schokoriegeln und halfen bei der Weiterreise. Für Dienstag wird in Laatzen ein weiterer Zug mit ebenfalls 450 Flüchtlingen erwartet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie