Navigation:
Kriminalität

Zeugen: 12-Jähriger mit Auto der Mutter unterwegs

Ein 12-jähriger Junge soll mit dem Auto seiner Mutter über das Gelände eines Flohmarktes in Salzgitter gekurvt sein. Das berichteten mehrere Zeugen und Verkäufer am Sonntagmorgen, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte.

Salzgitter. Auf dem sonst autofreien Festplatz seien wegen des Flohmarktes auch andere Fahrzeuge unterwegs gewesen. Die 39-jährige Mutter, die dort einen Stand betrieb, bestritt nach Polizeiangaben die Vorwürfe. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Welche Strecke der 12-Jährige zurückgelegt haben soll, war zunächst unklar: "Die Zeugen müssen noch mal befragt werden."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie