Navigation:
Die Zahl der kirchlichen Trauungen ist angestiegen. 

Die Zahl der kirchlichen Trauungen ist angestiegen. © Frank Leonhardt/Archiv

Kirche

Zahl der Katholiken leicht rückläufig

Die Zahl der Katholiken in Niedersachsen und Bremen ist leicht rückläufig. Sie sank 2014 im Vergleich zum Vorjahr von 1,444 Millionen auf 1,441 Millionen, teilten die Bistümer am Freitag mit.

Hannover. Eine Zunahme gibt es bei den kirchlichen Trauungen und oft auch beim Gottesdienstbesuch. Leicht stieg in vielen Regionen auch die Zahl der Erstkommunionkinder. Die Zahl der Austritte schnellte spürbar in die Höhe, am kräftigsten im Bistum Hildesheim. Am stabilsten ist die Zahl der Katholiken im katholisch geprägten Oldenburger Münsterland. Innerhalb der letzten 15 Jahre hat sie nur um 1,2 Prozent abgenommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie