Navigation:
Brände

Wohnhaus im Kreis Rotenburg brennt zweimal

Ein Wohnhaus im Kreis Rotenburg hat am Montag gleich zweimal gebrannt. Dabei entstand nach Angaben der Polizei vom Dienstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro.

Ahausen/Rotenbug. Am späten Nachmittag war das erste Feuer im Dachstuhl des Hauses in der Ortschaft Ahausen ausgebrochen, das die Feuerwehr schnell löschen konnte. Zwei Stunden später schlugen erneut Flammen aus den Dachstuhl, die sich diesmal schnell ausbreiteten. Feuerwehrleute konnten aber verhindern, dass das Gebäude komplett zerstört wurde. Menschen wurden nicht verletzt. Experten der Polizei versuchen jetzt, die Ursache der Brände zu ermitteln.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie