Navigation:
Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) ist zu sehen.

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) ist zu sehen. © Peter Steffen/dpa

Wirtschaft

Wirtschaftsminister Lies besucht südrussische Region

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) hat am Montag das Werk des Landmaschinenherstellers Claas in der südrussischen Stadt Krasnodar besichtigt. Gemeinsam mit dem Leiter der örtlichen Niederlassung, Michael Ritter, bestieg er dabei das Führerhaus eines Mähdreschers.

Hannover. Das Familienunternehmen Claas aus Harsewinkel im Münsterland begann 1992, zunächst gebrauchte Landmaschinen nach Russland zu liefern. Seit 2005 gibt es ein eigenes Werk in Krasnodar, das 2015 erweitert wurde. Das Produktionsvolumen ist auf bis zu 2500 Mähdrescher und Traktoren ausgelegt.

Die Region Krasnodar nordöstlich des Schwarzen Meeres gilt als Kornkammer Russlands. Die regionale Verwaltung fördert den Industrieausbau und konzentriert sich dabei auf die Agrarwirtschaft, die Nahrungsmittelindustrie und den Landmaschinenbau.

Lies wird bei seiner Russlandreise von einer 40-köpfigen Unternehmerdelegation begleitet. Am Dienstag sind in Moskau Gespräche mit Vertretern der Stadtregierung und der deutsch-russischen Außenhandelskammer geplant.

Niedersächsische Unternehmen sind weiter in Russland aktiv, beklagen aber den Exportrückgang seit Beginn der Sanktionen, die wegen der Ukrainekrise verhängt wurden. So lag 2015 das Außenhandelsvolumen zwischen Niedersachsen und Russland nach Angaben des Ministeriums bei 2,78 Milliarden Euro. Im Jahr 2012 waren es noch 5,2 Milliarden, 45 Prozent mehr.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie