Navigation:
Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD).

Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD). © Julian Stratenschulte/Archiv

Tourismus

Wirtschaftsminister Lies: Tourismus auf Erfolgskurs

Das Urlaubsland Niedersachsen ist nach Angaben von Wirtschaftsminister Olaf Lies gut in die Tourismussaison gestartet. Zum Auftakt seiner diesjährigen Sommerreise legte der SPD-Politiker am Montag in Hann.

Hannover. Münden erste Tourismuszahlen für das laufende Jahr vor. Sowohl bei den Ankünften als auch bei den Übernachtungen verbuche das Land deutliche Zuwächse, erklärte Lies. In den ersten vier Monaten des Jahres seien die Gästezahlen um 5,3 Prozent gestiegen; bei den Übernachtungen gab es ein Plus von 4,2 Prozent. Erstmals wurden über 10 Millionen Übernachtungen im Zeitraum Januar bis April in Niedersachsen verzeichnet. Bei der Zahl der Ankünfte wurde die Marke von 3,5 Millionen überschritten.

Eine Umfrage der Tourismusmarketing Niedersachsen GmbH bei den niedersächsischen Reiseregionen bestätige den positiven Trend, teilte das Ministerium mit. 2015 verzeichnete Niedersachsen 13,1 Millionen Besucher und 40,4 Millionen Übernachtungen - das waren im zweiten Rekordjahr in Folge 1,3 Prozent mehr als 2014. Die Buchungslage für die Sommerferien sei gut, sagte Lies: "Angesichts des anhaltenden Trends zum Urlaub im eigenen Land bin ich optimistisch, dass wir auch ein gutes Jahresergebnis erzielen werden."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie