Navigation:
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Bockwoldt/Archiv

Brände

Windkraftanlage im Emsland brennt: Flügel abgefallen

Im emsländischen Lathen ist am Donnerstagmorgen ein Brand in einer Windkraftanlage ausgebrochen. Das Maschinenhaus und die Rotorblätter fingen Feuer. Die Freiwillige Feuerwehr sperrte den Bereich um die Windmühle weiträumig ab und hielt auch aus Gründen des Eigenschutzes einen Abstand von gut 200 Metern zu der brennenden Anlage, sagte der Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr Lathen, Sascha Kock.

Lathen. "Die Flügel sind runtergefallen und brennen auf dem Boden weiter", schilderte er die Situation am Vormittag. Die Windkraftanlage soll nun kontrolliert abbrennen. Als Ursache wird ein technischer Defekt vermutet. Die Schadenshöhe stand zunächst nicht fest.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie