Navigation:
Willem-Alexander will mehr Menschen sauberes Wasser ermöglichen.

Willem-Alexander will mehr Menschen sauberes Wasser ermöglichen. © F. Gentsch

Wissenschaft

Willem-Alexander hält Töchter zum Wassersparen an

Der niederländische Kronprinz Willem-Alexander legt im Königshaus Wert aufs Wassersparen. "Ich sage meinen Töchtern, dass sie den Hahn nicht laufen lassen sollen", sagte Willem-Alexander am Freitag in Osnabrück.

Osnabrück. Er versuche Amalia, Alexia und Ariane zu vermitteln, wie kostbar Wasser sei. "Auch wenn wir hier gesegnet sind mit Wasser." Der älteste Sohn von Königin Beatrix engagiert sich seit Jahren für einen verbesserten Zugang zu sauberem Wasser und für Sanitäranlagen in armen Ländern. An der Hochschule Osnabrück sprach er am Freitag über "Wasser als Lebensgrundlage". Zu dem Arbeitsgespräch war er als Vorsitzender des Beratergremiums beim UN-Programm für Wasser und Sanitärversorgung angereist.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie