Navigation:
Tiere

Wildschweine verwüsten Golfplatz

Wildschweine haben einen Golfplatz bei Brochthausen im südniedersächsischen Eichsfeld verwüstet. Betroffen sei eine Fläche von rund drei Hektar, sagte ein Sprecher am Donnerstag.

Brochthausen. Teils seien bis zu 30 Tiere auf den Rasenflächen unterwegs gewesen, um nach Nahrung zu graben. Das "Eichsfelder Tageblatt" (Donnerstagausgabe) berichtete, dass vier am Waldrand gelegene Bahnen der 18-Loch-Anlage verwüstet wurden. In den vergangenen Wochen hatten Wildschweine im südlichen Niedersachsen wiederholt öffentliche Flächen umgegraben. Betroffen waren etwa der Sportplatz von Lerbach und der Friedhof von Bad Grund im Kreis

 

Osterode.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie