Navigation:
Vor einem Jahr waren etwa fünf Prozent weniger Studenten eingeschrieben.

Vor einem Jahr waren etwa fünf Prozent weniger Studenten eingeschrieben. © Swen Pförtner/Archiv

Hochschulen

Wieder Zuwachs an Studenten an Universität Göttingen

Göttingen (dpa/lni) - Niedersachsens größte Hochschule verzeichnet in diesem Wintersemester erneut einen Zuwachs an Studenten. An der Universität Göttingen haben sich bis heute etwa 6200 junge Frauen und Männer neu eingeschrieben.

Damit stieg die Gesamtzahl der Studierenden auf 30 750, wie die Universität Göttingen mitteilte. Vor einem Jahr waren noch etwa fünf Prozent weniger Studenten eingeschrieben. Die Gesamtzahl der Göttinger Studenten erreichte nach Hochschulangaben das höchste Niveau seit mehr als 20 Jahren. Bei örtlich zulassungsbeschränkten Studiengängen gab es durchschnittlich 4,6 Bewerber auf einen Platz.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie