Navigation:
Brände

Wieder Strohballen bei Feuer an Bundesstraße 6 zerstört

Ein zweites Feuer innerhalb einer Woche hat an der Bundesstraße 6 bei Neustadt am Rübenberge (Region Hannover) mehrere Strohballen zerstört. Wie die Polizei mitteilte, gerieten die rund 80 Rundballen am frühen Samstagmorgen aus noch ungeklärter Ursache in Brand.

Neustadt am Rübenberge. Autofahrer bemerkten das Feuer auf dem nahe gelegenen Feld und alarmierten die Rettungskräfte. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Man ermittle in alle Richtungen, sagte ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen. Bereits am vergangenen Sonntag brannten aus noch ungeklärter Ursache auf einem Acker an der B6 mehrere Strohballen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie