Navigation:
Geschichte

Wieder Steckenpferdreiten in Osnabrück

An dem traditionellen Steckenpferdreiten von Schulkindern durch die Osnabrücker Innenstadt nehmen in diesem Jahr auch türkische Gäste teil. Wie die Stadt mitteilte, beteiligen sich an der Veranstaltung am 18. Oktober Sechstklässler aus der türkischen Partnerstadt Çanakkale, die wegen eines Schüleraustausches in Osnabrück sind.

Osnabrück. Beim Steckenpferdreiten ziehen die Viertklässler der Stadt mit selbst gebastelten Steckenpferden durch die Innenstadt bis zum Rathaus, wo jedes Kind vom Oberbürgermeister eine süße Brezel bekommt. Musik und Show runden das Fest ab, das die Kinder an den Westfälischen Frieden von 1648 erinnern soll. Das Steckenpferdreiten in Osnabrück gibt es seit 1948 zum 61. Mal.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie