Navigation:
Stefan Wenzel (B 90/Die Grünen) spricht während eines Interviews.

Stefan Wenzel (B 90/Die Grünen) spricht während eines Interviews. © Peter Steffen/Archiv

Naturschutz

Wenzel: Klimaschutz nützt den Deichen beim Küstenschutz

Die niedersächsischen Deiche an der Küste schützen nach einer neuen Berechnung Werte in Höhe von rund 129 Milliarden Euro. Die jährlichen Küstenschutzmittel von mehr als 60 Millionen Euro seien daher gut angelegtes Geld, sagte Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) am Mittwoch im ostfriesischen Norden.

Norden. Dort stellte der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) erstmals eine Schadenspotenzialanalyse für alle 22 Hauptdeichverbände vor. Küsten- und Hochwasserschutz hängen für Wenzel eng mit dem Klimaschutz zusammen. "Was wir beim Klimaschutz nicht schaffen, müssen wir beim Küstenschutz oben drauf legen", sagte der Minister.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie