Navigation:
Pistorius: Der Rückang der Straftaten sei beachtlich.

Pistorius: Der Rückang der Straftaten sei beachtlich. © Tim Brakemeier/Archiv

Extremismus

Weniger politische Straftaten in Niedersachsen

Die Zahl der politisch motivierten Straftaten ist in Niedersachsen im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Nach Angaben von Landesinnenminister Boris Pistorius (SPD) sank sie um fast 19 Prozent auf 2468 Delikte.

Hannover. "Der Rückgang ist beachtlich", sagte Pistorius am Mittwoch in Hannover. Bei den rechtsradikalen Straftaten sank die Zahl um 2,1 Prozent auf 1506 Delikte. Die Zahl der linksmotivierten Taten fiel von 1166 auf 646 und damit auf die niedrigste Zahl seit zehn Jahren. Pistorius sagte, die Polizei habe in den vergangenen Jahren gute Arbeit geleistet. Der Minister würdigte ausdrücklich seinen Amtsvorgänger Uwe Schünemann (CDU).

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie