Navigation:
Industrie

Weniger Aufträge für Industrie in Niedersachsen

Niedersachsens Industrie hat im vorigen Monat einen deutlichen Dämpfer bei den Auftragseingängen hinnehmen müssen. Im Vergleich zum Juli 2014 gingen die Bestellungen um sechs Prozent zurück, wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen am Mittwoch mitteilte.

Hannover. Vergleicht man die Zahlen mit dem Vormonat Juni, waren es sogar elf Prozent.

Mit minus zehn Prozent ging die Nachfrage nach Industrieprodukten aus Niedersachsen im Ausland im Jahresvergleich besonders stark zurück. Etwa die Hälfte der Industrieproduktion für das Ausland entfallen in dem Bundesland auf die Sparte Kraftfahrzeuge inklusive Zulieferer.

Das Auftragsminus dürfe aber nicht als Indiz für einen Konjunktureinbruch interpretiert werden, so das Landesamt. Sowohl der Juni 2015, als auch der Juli 2014 seien als Vergleichsmonate durch außerordentlich hohe Bestellungen im sonstigen Fahrzeugbau geprägt gewesen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie