Navigation:
Notfälle

Weltkriegsbombe gesprengt - Entschärfung nicht möglich

Kampfmittelräumer haben in Bramsche bei Osnabrück einen Blindgänger in der Nähe des Mittellandkanals gesprengt. Die britische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg habe sich nicht mehr entschärfen lassen, sagte eine Sprecherin der Stadt am Mittwochabend.

Bramsche. Der Sprengkörper war zuvor bei Arbeiten entdeckt worden, als er von einer Baggerschaufel erfasst wurde. Für die Dauer der Räumung mussten rund 1000 Menschen in der Umgebung der Fundstelle ihre Häuser im Ortsteil Pente verlassen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie