Navigation:
Die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD).

Die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD). © Alexander Körner/Archiv

Bildung

Weiter keine Winter- und Pfingstferien in Niedersachsen

In Niedersachsen wird es auch künftig keine längeren Winter- oder Pfingstferien wie in anderen Bundesländern geben. Das gab das Kultusministerium am Freitag bekannt.

Hannover. Die Idee habe bei den beteiligten Verbänden keine Zustimmung gefunden, sagte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD). Der Landtag hatte das Ministerium beauftragt, eine Neuordnung der Ferientermine zu prüfen. 37 Verbänden durften mitreden. Sie entschlossen sich mit überwiegender Mehrheit dazu, die bestehende Regelung beizubehalten. Unter dem Strich hätte es aber nicht mehr Ferientage in Niedersachsen gegeben - sie wären nur anders verteilt worden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie