Navigation:
Ministerpräsident Stephan Weil (r) und Innenminister Boris Pistorius.

Ministerpräsident Stephan Weil (r) und Innenminister Boris Pistorius. © Holger Hollemann/Archiv

Politik

Weil und Pistorius starten zweiten Teil ihrer Amerika-Reise

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und sein Innenminister Boris Pistorius sind zu Teil zwei ihrer Dienstreise in Amerika aufgebrochen. Die beiden SPD-Politiker und ihre rund 50-köpfige Delegation flogen am Dienstag (Ortszeit) von Mexiko-Stadt weiter nach San Francisco und landeten dort am Mittwochmorgen deutscher Zeit.

San Francisco. In Kalifornien stehen für sie von Mittwoch an Gespräche und Besuche vor allem im legendären Silicon Valley bevor. Dabei geht es um Themen wie Digitalisierung, Vernetzung, die Zukunft des Autos oder um die Analyse riesiger Datenberge in Echtzeit. Im Silicon Valley vor den Toren San Franciscos besuchen Weil und Pistorius zum Beispiel den den Elektroautopionier Tesla oder das soziale Netzwerk Facebook.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie